Intern
    Lehrstuhl für Sonderpädagogik IV

    Anreise zur Universität am Wittelsbacherplatz 1

    So schön unser Universitätsgebäude am Wittelsbacherplatz ist, so wenige Parkplätze finden sich leider in seinem Umkreis. Deshalb raten wir Ihnen dringend, rechtzeitig anzureisen. Sie müssen noch Zeit einplanen, um einen Parkplatz zu suchen bzw. von dort zum Tagungsgebäude zu kommen.

    Parken auf Parkplätzen für Menschen mit Behinderung ist am Wittelsbacherplatz möglich.

    Zum Routenplaner!


    Anreise zum Kloster Himmelspforten/ Exerzitienhaus

    …mit dem Auto

    Aus Richtung Köln/Frankfurt (A3) bzw. Stuttgart/Heilbronn (A81, A3)

    A3 Ausfahrt Würzburg-Kist (Nr. 69), dann auf die B 27 Richtung Würzburg. Achtung! Nach Höchberg gabelt sich die Straße. Hier auf die linke Spur einordnen (Richtungsschild:Würzburg-Nord, Nürnberg B 8, Schweinfurt B 19, Fulda B 27). An der 1. Ampel bitte links einordnen, jedoch geradeaus weiterfahren (immer noch B 8 / B 27). An der 4. Ampel links in Richtung Zell am Main abbiegen. Sie befinden sich jetzt in der Mainaustraße. Nach ca. 800 m beginnt rechts die Mauer; Einfahrt zum Exerzitienhaus durch das 2. Tor rechts (Hinweisschild links beachten!).

     

    Aus Richtung Ulm/Rothenburg (A7)

    Ausfahrt Kitzingen (Nr. 103), dann auf die B8 Richtung Würzburg (vierspurig). An der 1. Ampel nach dem Ortsschild auf die rechte Linksabbieger-Spur einordnen (Richtungsschild:Marktheidenfeld B8, Fulda B27, Stadtring-Nord). An der 3. Ampel rechts bleiben. Der Nordring führt im großen Bogen an der Stadt vorbei. Heidelberg B8, Marktheidenfeld, Festung Marienberg. Hier rechts vom Nordring abfahren und auf die rechte Linksabbiegerspur einordnen. An der Ampel unter der Brücke der Straßenführung folgen. An der übernächsten Ampel rechts, der Vorfahrtsstraße nach, über die Brücke. An der folgenden Ampel rechts in Richtung Zell am Main abbiegen. Sie befinden sich jetzt in der Mainaustraße. Nach ca. 800 m beginnt rechts die Mauer; Einfahrt zum Exerzitienhaus durch das 2. Tor rechts (Hinweisschild links beachten!).

     

    Aus Richtung München/Nürnberg (A3)

    Ausfahrt Rottendorf (Nr. 72), dann auf die B8 Richtung Würzburg (vierspurig). Alles weitere siehe unter „Aus Richtung Ulm/Rothenburg (A7)“.

     

    Aus Richtung Kassel/Fulda (A7) bzw. Erfurt/Bamberg (A71/A70/A7)

    Die Ausfahrt Würzburg-Estenfeld mündet in die B19 Richtung Würzburg (vierspurig). Ab Beginn der Stadt (bergab) immer rechts bleiben und dem Richtungsschild Marktheidenfeld B8, Fulda B27, Stadtring-Nord folgen. Der Nordring führt im großen Bogen an der Stadt vorbei. Alles weitere siehe unter „Aus Richtung Ulm/Rothenburg (A7)“.

     

    … mit der Straßenbahn

    Linie 2 (werktags) bzw. Linie 4 (Samstagnachmittag / Sonntag) Richtung Zellerau bis zur Haltestelle „DJK-Sportzentrum“. Etwa 50 m zurück bis zum Parkplatz von zwei Supermärkten (Drogeriemarkt, Lebensmittelmarkt) gehen. Dort links, über den Parkplatz und geradeaus weiter (an Sportplätzen vorbei; Kirchturm von Himmelspforten ist bereits sichtbar). Die Weißenburgstraße überqueren und weiter geradeaus in den Moscheeweg bis zur Mainaustraße. Der Moscheeweg endet genau gegenüber dem Einfahrtstor zum Karmelitinnenkloster. Das Eingangstor zum Exerzitienhaus ist das 2. Tor etwas weiter links!


    Gehzeit: 10-15 Minuten.

    Zum Routenplaner!

    Kontakt

    Lehrstuhl für Sonderpädagogik IV - Pädagogik bei Geistiger Behinderung
    Wittelsbacherplatz 1
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-89136
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Wittelsbacherplatz 1